Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Foren der Freien Republik Tír na nÒg. Painéal na nÓgann.. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Cara Collins

Parlamentspräsidentin

  • »Cara Collins« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 513

Wohnort: Droch Aimsir

Alkoholpegel: 0‰

Danksagungen: 5 / 0

  • Nachricht senden

1

Mittwoch, 24. Oktober 2018, 13:42

Vertrag über Freundschaft und Zusammenarbeit zwischen der Republik Soleado und der Freien Republik Tír na nÒg

Antragsteller: Owen MCCoy Generalrat (LA)

Antragstitel:Vertrag über Freundschaft und Zusammenarbeit zwischen der Republik Soleado und der Freien Republik Tír na nÒg

Antragstext:
Dokument

Vertrag über Freundschaft und Zusammenarbeit zwischen der Republik Soleado und der Freien Republik Tír na nÒg

Artikel 1
Die freien Völker und deren Nationen, die República de Soleado und die Freie Republik Tír na nÒg, erkennen sich gegenseitig als souveräne Nationen an, betrachten sich als gleichberechtigte, selbstständige, unabgängige und eigenständige Staaten.

Artikel 2
Mit der Unterzeichnung dieses Grundlagenvertrages bekräftigen die unterzeichnenden Staaten den Wunsch, Botschafter oder bevollmächtigte Diplomaten auszutauschen, die vom jeweiligen Staatsoberhaupt akkreditiert sein müssen. Ein Zwang zum Austausch besteht nicht.

Artikel 3
Die unterzeichnenden Staaten versprechen sich hiermit eine gegenseitige humantitäre Unterstützung im unprovozierten Konflikt mit Drittstaaten, in humanitären Notsituationen oder bei Naturkatastrophen. Eine Verpflichtung, insbesondere in Gestalt militärischer Unterstützung, resultiert daraus nicht.

Artikel 4
Die unterzeichnenden Staaten garantieren bei Meinungsverschiedenheiten und Konflikten ausschließlich den friedlichen, diplomatischen Weg, notfalls unter Vermittlung von Drittstaaten oder einer Internationalen Organisation, zu wählen.

Artikel 5
Die unterzeichnenden Staaten fördern gemeinsam die internationale Arbeiterbewegung, die sozialistische Idee der Solidarität unter den Völkern und fördern und verteidigen den Frieden unter den Völkern weltweit. Sie erklären ihre Bereitschaft, im Geiste aufrichtiger Zusammenarbeit an allen internationalen Handlungen teilzunehmen, deren Ziel die Gewährleistung des Friedens und der Sicherheit in der ganzen Welt ist.

Artikel 6
Den nationalen Fluggesellschaften der Vertragsstaaten wird Start- und Landeerlaubnis auf den jeweiligen internationalen Flughäfen gewährt. Handelsschiffe erhalten freien Zugang zu den jeweiligen Hoheitsgewässern und Seehäfen. Kriegsschiffe dürfen sich nicht ohne ausdrückliche Genehmigung den jeweiligen Hoheitsgewässern nähern.

Artikel 7
Die unterzeichnenden Staaten verzichten auf die Erhebung von Zöllen im Rahmen des gemeinsamen Handels. Sie ermöglichen eine Kooperation der jeweils ansässigen Betriebe und Unternehmen und fördern die gegenseitige Wirtschaftshilfe bei der Organisierung der wirtschaftlichen Zusammenarbeit zwischen ihren Ländern.

Artikel 8
Die unterzeichnenden Staaten erklären, daß sie im Geiste der Freundschaft und der Zusammenarbeit für die Weiterentwicklung und Festigung der wirtschaftlichen und kulturellen Beziehungen untereinander in Befolgung der Grundsätze der gegenseitigen Achtung ihrer Unabhängigkeit und Souveränität und der Nichteinmischung in ihre inneren Angelegenheiten handeln werden.

Artikel 9
Der Vertrag ist unbefristet gültig. Im Falle eines Wunsches nach Auflösung des Vertrages ist zunächst eine diplomatische Vermittlung anzustreben. Sollten die zur Auflösung führenden Gründe danach nicht im beidseitigen Interessenausgleich wegfallen, gilt eine Kündigungsfrist von drei Monaten.



Die Abstimmung dauert 7 Tage, folglich bis zum 31.10.2018

______________________________________________

MdPR des 23. Parlamentarischen Rates:

Adohan Molina (SGRP) 6 (-3)
Liam Collyn Máirtín (SGRP) 4 (-2)
Großrat Sidd (1)
Owen McCoy (LA) 6 (+3)
Nicolas Monnier (LA) 6 (+1)
Cara Collins (LA) 6 (+2)
Cécile Jónsdottir (LÖS) 4 (+3)
Seit 13. Oktober 2015 im Parlamentarischen Rat (LP 17)

Seit 09. November 2015 Parlamentspräsidentin


Nicolas Monnier

Generalsekretär der Linken Alternative

Beiträge: 283

Heimatland: Tir Na nÒg

Wohnort: Droch-Aimsir

County: Droch

Beruf: Parlamentarier

Alkoholpegel: 0‰

Danksagungen: 3 / 0

  • Nachricht senden

2

Donnerstag, 25. Oktober 2018, 08:39

6x Ja
Nicolas Monnier
Generalsekretär der Linken Alternative
Mitglied im 21. Parlamentarischen Rat
Mitglied im 22. Parlamentarischen Rat
Mitglied im 23. Parlamentarischen Rat

Beiträge: 123

Heimatland: Freie Republik Tír na nÓg

Wohnort: Más é Thoil

County: Más

Alkoholpegel: 0‰

Danksagungen: 10 / 0

  • Nachricht senden

3

Donnerstag, 25. Oktober 2018, 11:30

4xEntahltung
:rstern: :gstern: :rstern: :Tir: :rstern: :gstern: :rstern:

Adohan Molina

Parteirat der SGRP

Beiträge: 141

Wohnort: Taistealaí

County: County Slán

Beruf: Bergmann

Alkoholpegel: 0‰

Danksagungen: 4 / 2

  • Nachricht senden

4

Donnerstag, 25. Oktober 2018, 13:07

6 Ja

Cécile Jónsdóttir

Generalrätin a.D.

Beiträge: 1 393

Heimatland: Tir Na nÒg

Wohnort: Port Abraham

County: TRB Abrahaminseln

Beruf: Archäologin

Alkoholpegel: 0‰

Danksagungen: 10 / 5

  • Nachricht senden

5

Donnerstag, 25. Oktober 2018, 13:07

4 Ja
Managerin der Association Sportive de Séraphique Unité
"Suche die Schule auf, Obdachloser! Verschaffe dir Wissen, Frierender!
Hungriger, greif nach dem Buche: es ist eine Waffe. Du musst die Führung übernehmen."

(Bertold Brecht)

Großrat Sidd

Uachtarán

Beiträge: 13 205

Heimatland: Tir Na nÒg

Wohnort: Más é Thoil

County: County Más

Beruf: Großrat

Alkoholpegel: 0‰

Danksagungen: 78 / 114

  • Nachricht senden

6

Donnerstag, 25. Oktober 2018, 13:08

1 Ja

"Die Philosophen haben die Welt nur verschieden interpretiert, es kommt darauf an sie zu verändern." (Karl Marx)


Clan Vater des Clans der Siddha, Präsident der SG Dynamo Más é Thoil, Träger des "Großen Väterchen Abraham-Uisge Beatha-Verdienstkreuz vom Fass" in der Stufe "Blended" und des "Verdienstorden der Kirche des freien Weges". Stärkster Mann der Welt - Olympiasieger im Gewichtheben bei den Olympischen Spielen 2004. Erster und einziger nògelischer Meister der Internationalen Oberliga. Meister und Pokalsieger 2017.

Cara Collins

Parlamentspräsidentin

  • »Cara Collins« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 513

Wohnort: Droch Aimsir

Alkoholpegel: 0‰

Danksagungen: 5 / 0

  • Nachricht senden

7

Donnerstag, 1. November 2018, 08:29

Ich stelle fest, der Grundlagenvertrag wurde mit 17 Ja Stimmen und 4 Enthaltungen angenommen.
Seit 13. Oktober 2015 im Parlamentarischen Rat (LP 17)

Seit 09. November 2015 Parlamentspräsidentin