Sie sind nicht angemeldet.

  • »Helena Justina Falcata« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 27

Wohnort: Thivara/Dioecesis Thivara/IL

Beruf: Herrin der S.A.L.

Alkoholpegel: 0‰

  • Nachricht senden

21

Mittwoch, 8. März 2017, 15:02

Handlung

Nimmt einen Schluck - ohne erkennbare negative Wirkung.



"Probleme? Ach was...
Ja, Wirtschaftsgespräche. Es fängt bei der Post an. Akzeptieren unsere jeweiligen Staatsunternehmen die Wertzeichen der jeweils anderen? Und wie wollen wir unseren Handel überhaupt abrechnen? Tir hat ja keine Währung, nicht wahr? Und dann: Die S.A.L. fährt ja nun reglmäßig über den Sudanik, wir können und wollen aber nicht ewig Lebensmittel aus Ladinien mitnehmen, sonder auch in Tir einkaufen, damit immer alles frisch ist. Ausserdem möchten wir unseren Gäste auch die ihnen vertrauten Genüsse bieten. Uisge Beatha, zum Beispiel. Uisge Beatha könnte an Bord unserer Wolkengaleeren ausgeschenkt werden - und dadurch wiederum Fahrgästen aus ganz verschiedenen Ländern gefallen. Das weitet die Marktmöglichkeiten aus."

Owen McCoy

Parteivorsitzender Linke Alternative

Beiträge: 1 950

Heimatland: Tir na nOg

Wohnort: Droch Aimsir

Alkoholpegel: 0‰

Danksagungen: 46 / 18

Held der Arbeit
  • Nachricht senden

22

Mittwoch, 8. März 2017, 17:16

Doch wir haben eine währung. Wir haben den Batzen.
1 Batzen = 100 Batz (1 B=100b, 1B=1,5 ¥), der Wolfensteinische Beso wird (1:4500) anerkannt.

Hier müsste ich/man schauen, wie der Umrechnungskurs ist.

Die Briefmarkensachen und der gleichen, müsste man dann in einem Wirtschaftsvertrag festlegen, welchen den Grundlagenvertrag ergänzt.

Held der Arbeit seit 2.1.2018




  • »Helena Justina Falcata« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 27

Wohnort: Thivara/Dioecesis Thivara/IL

Beruf: Herrin der S.A.L.

Alkoholpegel: 0‰

  • Nachricht senden

23

Donnerstag, 9. März 2017, 12:12

"Da hat man mich doch glatt falsch informiert. Wie ärgerlich. Dann aber wieder auch sehr gut. Bei der Berechnung müsste man die Kaufkraft kennen. ich vermute, der Batzen steht ganz gut da, so wie unser Denar. Wohnung, Nahrungsmittel, alles Lebensnotwendige, ist hier doch bestimmt sehr erschwinglich, wie bei uns...Aber das werden wir schon errechnen können, ich bin da zuversichtlich."

Siddbaatar

Uachtarán

Beiträge: 13 049

Heimatland: Tir Na nÒg

Wohnort: Más é Thoil

County: County Más

Beruf: Großrat

Alkoholpegel: 0‰

Danksagungen: 77 / 105

  • Nachricht senden

24

Donnerstag, 9. März 2017, 14:26

Simoff

Es gibt irgendwo im Forum schon eine Berechnung der Kaufkraft und erste Wechselkurse. Das hat Veuxin gemacht, nur wo ... müsste man suchen (:


"Die Philosophen haben die Welt nur verschieden interpretiert, es kommt darauf an sie zu verändern." (Karl Marx)


Clan Vater des Clans der Siddha, Präsident der SG Dynamo Más é Thoil, Träger des "Großen Väterchen Abraham-Uisge Beatha-Verdienstkreuz vom Fass" in der Stufe "Blended" und des "Verdienstorden der Kirche des freien Weges". Stärkster Mann der Welt - Olympiasieger im Gewichtheben bei den Olympischen Spielen 2004. Erster und einziger nògelischer Meister der Internationalen Oberliga. Meister und Pokalsieger 2017.

Owen McCoy

Parteivorsitzender Linke Alternative

Beiträge: 1 950

Heimatland: Tir na nOg

Wohnort: Droch Aimsir

Alkoholpegel: 0‰

Danksagungen: 46 / 18

Held der Arbeit
  • Nachricht senden

25

Donnerstag, 9. März 2017, 14:52




Nicht so schlimm, dafür sitzen wir ja hieru nd bereden alles. Wir haben eine gute Wirtschaft, wenn wir aber nicht aufpassen, kommen wir schnell in eine Inflation, aber das ist bisher soweit ich denken kann noch nie passiert.
Brot und LEbensmittel sind in Tir ausreichend vorhanden.

Held der Arbeit seit 2.1.2018




  • »Helena Justina Falcata« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 27

Wohnort: Thivara/Dioecesis Thivara/IL

Beruf: Herrin der S.A.L.

Alkoholpegel: 0‰

  • Nachricht senden

26

Freitag, 10. März 2017, 14:22

"Dann sind unsere Wirtschaftssysteme gar nicht so unterschiedlich. Darauf lässt sich aufbauen."

  • »Helena Justina Falcata« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 27

Wohnort: Thivara/Dioecesis Thivara/IL

Beruf: Herrin der S.A.L.

Alkoholpegel: 0‰

  • Nachricht senden

27

Freitag, 10. März 2017, 23:43

Handlung

Helena bekommt eine Nachricht zugesteckt. Personal ist ja immer in der Nähe. ;) Sie bricht das Siegel, liest und springt dann begeistert auf. Owen verpasst sie ein "Küsschen links, Küsschen rechts, Küsschen links". Dann ruft sie laut aus:



"Zwei Uisge Biatha, doppelte!" :)

Owen McCoy

Parteivorsitzender Linke Alternative

Beiträge: 1 950

Heimatland: Tir na nOg

Wohnort: Droch Aimsir

Alkoholpegel: 0‰

Danksagungen: 46 / 18

Held der Arbeit
  • Nachricht senden

28

Montag, 13. März 2017, 08:27

Handlung

schaut ganz erstaunt und lächelt aber übers ganze Gesicht



Wie komme ich denn zu den Ehre?

Held der Arbeit seit 2.1.2018




  • »Helena Justina Falcata« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 27

Wohnort: Thivara/Dioecesis Thivara/IL

Beruf: Herrin der S.A.L.

Alkoholpegel: 0‰

  • Nachricht senden

29

Montag, 13. März 2017, 11:52

Handlung

Strahlt ebenfalls übers ganze Gesicht. Während die Getränke kommen...



"Das ist so..."

Handlung

Beginnt sie und stellt ihren Stuhl mit der Lehne zu Owen neu auf (Sie sitzt also "verkehrt herum" auf dem Stuhl :)) und setzt sich - was sie sehr mädchenhaft aussehen lässt. Sie pustet sich eine Locke aus dem Gesicht.



"...Könnte man die Hüllen unserer Wolkengaleeren mit Sonnenkollektoren bestücken, würde man natürlich Energie sparen können. Die Dinger wiegen aber leider recht viel, jedenfalls genug, um den Energiegewinn wieder zunichte zu machen. Und selbst wenn wir ganz leichte Kollektoren hätten - wie befestigen wir sie? Ein etwas heftigerer Sturm und die Dinger fallen zu Boden. Wir haben es mit verschiedenen Lacken versucht, die photovoltaisch wirksam waren...unbefriedigend. Lach darf keine Kratzer kriegen..."

Handlung

Sie gönnt sich erst mal einen Schluck.



"Sláinte!
Die Hüllen unserer Wolkengaleeren bestehen aus Nanofasern, die wir biochemisch herstellen. Wie? Betriebsgeheimnis.
Unserem Chefkonstrukteur ist es nun gelungen, photovoltaische Mikroorganismen in die Nanofasern mit einzuweben. Die ganze Hülle ist nun also ein einziger, riesiger Sonnenkollektor. Damit ist schon viel gewonnen..."

Handlung

Kramt eifrig einen Bleistift und ein Blatt Papier hervoer und beginnt zu schreiben.



"Ein Strahlflugzeug verbraucht für die Strecke Justinianopolis - Droch Aimsir etwa 4,05 t an Flüssiggas. Eine Wolkengaleere ist zwar langsamer, verbraucht aber nur 1,35 t für die gleiche Strecke. Mit den neuen Hüllen sparen wir mindestens 20% zusätzlich ein. Wir brauchen also nur noch 1,08 t Treibstoff. Und die Entwicklung steht ja erst am Anfang. Du siehst..."

Handlung

Sie fällt, voller Enthusiasmus, in Duzen.



"...ich bin völlig begeistert!"

Owen McCoy

Parteivorsitzender Linke Alternative

Beiträge: 1 950

Heimatland: Tir na nOg

Wohnort: Droch Aimsir

Alkoholpegel: 0‰

Danksagungen: 46 / 18

Held der Arbeit
  • Nachricht senden

30

Montag, 13. März 2017, 12:06

Das sind ja sehr schöne Neuigkeiten.

Handlung

stößt mir ihr an



Ich bin übrigens Owen, da Sie gerade anfingen zu Duzen ;)

Held der Arbeit seit 2.1.2018




  • »Helena Justina Falcata« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 27

Wohnort: Thivara/Dioecesis Thivara/IL

Beruf: Herrin der S.A.L.

Alkoholpegel: 0‰

  • Nachricht senden

31

Montag, 13. März 2017, 12:43

Handlung

Errötet leicht.



"Oh, pardon. Aber gut: Helena."

Handlung

Stösst ebenfalls an und nimmt einen Schluck.



"Habt ihr übrigens Webereien? In grösserem Stil?"

Owen McCoy

Parteivorsitzender Linke Alternative

Beiträge: 1 950

Heimatland: Tir na nOg

Wohnort: Droch Aimsir

Alkoholpegel: 0‰

Danksagungen: 46 / 18

Held der Arbeit
  • Nachricht senden

32

Montag, 13. März 2017, 13:10

Kein Problem, das passiert in der Euphorie.

Webereien haben wir keine Massenproduktion.

Held der Arbeit seit 2.1.2018




  • »Helena Justina Falcata« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 27

Wohnort: Thivara/Dioecesis Thivara/IL

Beruf: Herrin der S.A.L.

Alkoholpegel: 0‰

  • Nachricht senden

33

Freitag, 17. März 2017, 23:57

"Also Kleinbetriebe...auch gut, da könnten wir eventuelle Aufträge für zusätzliche Hüllen für die Wolkengaleeren doch an viele diese Kleinbetrieb vergeben? Mit dem Anwachsen des Luftverkehrs werden unsere hiemischen Betriebe wohl eher nicht alleine fertig werden. Schon wieder ein Punkt für die Zusammenarbeit..."

Handlung

Führt Helena fröhlich aus. :)


Owen McCoy

Parteivorsitzender Linke Alternative

Beiträge: 1 950

Heimatland: Tir na nOg

Wohnort: Droch Aimsir

Alkoholpegel: 0‰

Danksagungen: 46 / 18

Held der Arbeit
  • Nachricht senden

34

Montag, 27. März 2017, 10:11

Das klingt auch sehr gut.
Sie dürfen gerne Ausschreibungen machen :)

Held der Arbeit seit 2.1.2018