Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Foren der Freien Republik Tír na nÒg. Painéal na nÓgann.. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Cerche Abongi

Bezirksrat von Aimsir

  • »Cerche Abongi« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 048

Heimatland: Tir na nÒg

Wohnort: Aimsir Bréa

County: County Aimsir

Alkoholpegel: 0‰

Danksagungen: 50 / 94

Held der Arbeit
  • Nachricht senden

1

Montag, 6. März 2017, 12:28

[simoff] Gestaltung (Karte etc.) Isle of Maith

So Angus, hier darfst du gerne deine Wünsche für Maith ´sammeln was Karten und Städte angeht. In den anderen Threads wirds langsam leider wieder zu unübersichtlich.

Hier hast du die Karte:



Und hier die Tabelle mit den Städten:

https://docs.google.com/spreadsheets/d/1…rq0A/edit#gid=0

Bei Maith habe ich deine zwei Städte schon eingetragen. Aber wie gesagt, du kannst gerne noch mehr Städte ab 10.000 Einwohner einfügen. Du musst nicht die kompletten 1.9 MIo EW's verteilen. Wie gesagt, der Rest lebt dann in Gemeinden unter 10k.

Und für meine Übersicht kopiere ich nochmal deine Wünsche zwecks Lage der beiden Städte bisher:

Zitat


WENN einer an die Karten geht,würde ich Bedarf anmelden an zwei kleineren Städtchen,Seebäderstädte,die dann auch an das Inselbahnnetz angeschlossen sind.Wenn man eine Autobahn einmalen kann,dann nur zwischen Maith Agat und Aislingeach.
Zwischen B'eal Dorais und Maith Agat hätte ich gern die Stadt Dùn Tull und auf der östlichen Seite zwischen Banlaoch und Aislingeach das Städchen Giorria Cnoc.


Ich hoffe so behalten wir die Übersicht, denn ich werde später sicherlich zu faul sein in 10 Threads mir alle Infos zu sammeln :P



Mitverantwortlicher und Fan des 1.FC Union Aimsir Bréa.
Inhaber und Chefkoch des Gräten von Rajansa.
Sohn des Inhabers der Aimsir Bréa Fischwerke KG.

Aktiver Freizeitaktivist !


Angus MacFadden

unregistriert

2

Mittwoch, 8. März 2017, 21:45

Sehe ich das richtig,das ich noch ca. 1,5 Mio Einwohner unterbringen muss??

Ach und Cerche und Sidd - ich würde euch doch Bitten mir hier zu sagen,ob ich die *Entscheidungsbefugnis* über Maith habe oder nicht.Bei der Karteneinzeichnung habe ich so meine Ideen bezgl. Strassen,Eisenbahn,Seen,Flüsse und da wüsste ich schon ob ich gegenüber dem oder den Kartenmalern ein Plazet habe.

Siddbaatar

Uachtarán

Beiträge: 13 145

Heimatland: Tir Na nÒg

Wohnort: Más é Thoil

County: County Más

Beruf: Großrat

Alkoholpegel: 0‰

Danksagungen: 77 / 111

  • Nachricht senden

3

Mittwoch, 8. März 2017, 22:09

Naja, du kannst kaum 1,5 Mio Menschen auf die Städte verteilen, weil dann ja niemand mehr in Dörfern leben würde. In Más zB leben nur 29% in den eingezeichneten Orten. Das darf in Maith natürlich gern anders sein, aber wohl sicher nicht viel höher/niedriger. Bzw. müsstest du es dann gut begründen.

Zur grundsätzlichen Frage: Tir ist eine Demokratie und auch wenn das hier simoff ist, so möchte ich, dass wir alles gemeinsam entscheiden. (Daher habe ich ja auch meine Ideen für Más zur Debatte gestellt und nicht einfach bestimmt). Aber natürlich hast du als Bezirksrat das Vorschlagsrecht und wenn es nicht unlogisch ist, dann wird dir keiner rein pfuschen (;
Und wenn du Dorfstraßen möchtest oder auch noch einen kleinen See, dann wird es Cerche sicher gern für dich machen.

Natürlich gibt es Grenzen. Also zB die Eisenbahn, da gibt es eine Strecke, die meiner Meinung nach ausreichend ist (verglichen mit anderen Bezirken). Hier gilt es dann simon einen weiteren Ausbau zu simulieren. Ähnlich Autobahnen. Ich fände es schade, einen perfekten Staat simoff am Reißbrett zu gestalten, weil sich dann die Simulation erübrigt und diese also der Weg ist schließlich das Ziel.

"Die Philosophen haben die Welt nur verschieden interpretiert, es kommt darauf an sie zu verändern." (Karl Marx)


Clan Vater des Clans der Siddha, Präsident der SG Dynamo Más é Thoil, Träger des "Großen Väterchen Abraham-Uisge Beatha-Verdienstkreuz vom Fass" in der Stufe "Blended" und des "Verdienstorden der Kirche des freien Weges". Stärkster Mann der Welt - Olympiasieger im Gewichtheben bei den Olympischen Spielen 2004. Erster und einziger nògelischer Meister der Internationalen Oberliga. Meister und Pokalsieger 2017.

Angus MacFadden

unregistriert

4

Mittwoch, 8. März 2017, 22:18

Hab kein Problem damit,wenn wir Bezirkszuweisungen haben,das ich Erweiterungen für Eisenbahnstrecken oder Schnellstrasse simme.Mir ist halt nur die eine Bahn und keine Strasse/Autobahn aufgefallen.Wenn ich nun jetzt 1,5 Millionen in neue Städte verteilen muss,dann müssten die ja an Strasse und Eisenbahn angebunden sein ,nicht wahr?Ich *will* ja nicht jedes Dorf mit Bahn und Autobahn Zubringer vernetzen,aber wer zieht in eine grössere Stadt wenn nichts da ist?

Siddbaatar

Uachtarán

Beiträge: 13 145

Heimatland: Tir Na nÒg

Wohnort: Más é Thoil

County: County Más

Beruf: Großrat

Alkoholpegel: 0‰

Danksagungen: 77 / 111

  • Nachricht senden

5

Donnerstag, 9. März 2017, 00:00

Du hast mich nicht so ganz verstanden, also noch mal:

Cerche und ich haben in den letzten Wochen viel (allein) vorgeschlagen, das bedeutet aber bitte nicht, dass wir das festlegen wollen, sondern wir machen Vorschläge. Gern würde ich einen anderen Vorschlag zu Más hören, aber nur weil da niemand etwas sagt, möchte ich auch nicht als Diktator gelten (;

Wenn nun aber jemand seinen Heimatbezirk selbst gestalten möchte, dann muss der uns nicht um Erlaubnis fragen, nein, dann freuen wir uns ehrlich über deine Arbeit, deine Ideen und deine Hilfe zum Wohle Tirs. Fühle dich bitte nicht als Bürger zweiter Klasse, das bist du nicht!
Und wenn es um neue Orte und Straßen geht, dann hilft dir Cerche sehr gern und trägt alles so ein, wie du es dir wünscht!

Mir persönlich (und das ist kein Befehl, sondern lediglich mein Bauchgefühl) ist nur wichtig, dass wir innerhalb Tirs nicht zu große Unterschiede haben. Also daher habe ich dir als Vergleich Más vorgestellt (siehst du ja auch in der Tabelle mit den Städten). Ich habe dort 28% auf die Städte verteilt, in Maith sind es schon heute (also ohne deine neuen Städte) 25%. Du hast also gar nicht 1,5 Millionen zu verteilen, sondern je nachdem wie hoch du den Anteil an Stadtbevölkerung machen möchtest, vielleicht noch 100 - 200.000 Menschen. Und die kannst du auf die 5 alten, die 2 neuen Städte (oder noch mehr) verteilen. Da also auch keine Großstädte mehr entstehen könnten (nochmal: so verstehe ich Maith, korrigiere mich gern woher diese ominösen 1,5 Mio kommen, von denen du immer sprichst), braucht es dann auch meiner Meinung nach auch keine neue Eisenbahn oder Autobahn. Solltest du das aber brauchen für deine Sim, dann wird dir Cerche es gern eintragen.
Aber ich fände es einfach spannender, dies simon zu klären. Tir erlebte im Wahlkampf eine Debatte um Naturschutz. Gerade auf der grünen Insel Maith wäre es doch gar zu spannend, nun zu debattieren (also simon) was nun wichtiger ist, Naturschutz der Feenwälder vs. Autobahnen für die Wirtschaft. Und das würde ich dann wirklich gern richtig simulieren, also fernab von der rl-Person. Ich weiß noch nicht, ob ich pro oder contra wäre, aber so oder so würde es ja nicht bedeuten, dass ich denjenigen, der eine andere Meinung hat, dann als Menschen doof finde oder raus ekeln will.
Ich verstehe es nur zu gut, wenn man Empathie mit seinen Figuren hat, das habe ich auch, wenn man Sidd oder Cece angreift. Aber versucht bitte, dass nicht persönlich zu nehmen. Einige sehen es sportlich und legen sich bewusst Figuren mit Ecken und Kanten zu und provozieren Widerspruch.

Habt Mut euch eurer Phantasie zu bedienen! Und damit zurück zu Maith: Trage in die Tabelle deine Städte ein und sag, welche Dinge du sonst noch brauchst.

"Die Philosophen haben die Welt nur verschieden interpretiert, es kommt darauf an sie zu verändern." (Karl Marx)


Clan Vater des Clans der Siddha, Präsident der SG Dynamo Más é Thoil, Träger des "Großen Väterchen Abraham-Uisge Beatha-Verdienstkreuz vom Fass" in der Stufe "Blended" und des "Verdienstorden der Kirche des freien Weges". Stärkster Mann der Welt - Olympiasieger im Gewichtheben bei den Olympischen Spielen 2004. Erster und einziger nògelischer Meister der Internationalen Oberliga. Meister und Pokalsieger 2017.

Angus MacFadden

unregistriert

6

Donnerstag, 9. März 2017, 00:51

Du hast mich nicht so ganz verstanden, also noch mal:

Cerche und ich haben in den letzten Wochen viel (allein) vorgeschlagen, das bedeutet aber bitte nicht, dass wir das festlegen wollen, sondern wir machen Vorschläge. Gern würde ich einen anderen Vorschlag zu Más hören, aber nur weil da niemand etwas sagt, möchte ich auch nicht als Diktator gelten (;


Wohn da nicht deshalb halt ich mich da raus.


Wenn nun aber jemand seinen Heimatbezirk selbst gestalten möchte, dann muss der uns nicht um Erlaubnis fragen, nein, dann freuen wir uns ehrlich über deine Arbeit, deine Ideen und deine Hilfe zum Wohle Tirs. Fühle dich bitte nicht als Bürger zweiter Klasse, das bist du nicht!
Und wenn es um neue Orte und Straßen geht, dann hilft dir Cerche sehr gern und trägt alles so ein, wie du es dir wünscht!

Mir persönlich (und das ist kein Befehl, sondern lediglich mein Bauchgefühl) ist nur wichtig, dass wir innerhalb Tirs nicht zu große Unterschiede haben. Also daher habe ich dir als Vergleich Más vorgestellt (siehst du ja auch in der Tabelle mit den Städten). Ich habe dort 28% auf die Städte verteilt, in Maith sind es schon heute (also ohne deine neuen Städte) 25%. Du hast also gar nicht 1,5 Millionen zu verteilen, sondern je nachdem wie hoch du den Anteil an Stadtbevölkerung machen möchtest, vielleicht noch 100 - 200.000 Menschen. Und die kannst du auf die 5 alten, die 2 neuen Städte (oder noch mehr) verteilen. Da also auch keine Großstädte mehr entstehen könnten (nochmal: so verstehe ich Maith, korrigiere mich gern woher diese ominösen 1,5 Mio kommen, von denen du immer sprichst), braucht es dann auch meiner Meinung nach auch keine neue Eisenbahn oder Autobahn. Solltest du das aber brauchen für deine Sim, dann wird dir Cerche es gern eintragen.


Ich rede nicht IMMER von dieser Zahl - denn ich wusst ja nix von der Grösse Maith und seiner Bevölkerung.Zu den jetzigen vier Städten kann ich gern noch 3 dazupacken,wenns denn sein muss.Vorschlag:Das was in Maith dann fehlt kommt nach Rajansa bzw. die Abrahamsinseln?


Aber ich fände es einfach spannender, dies simon zu klären. Tir erlebte im Wahlkampf eine Debatte um Naturschutz. Gerade auf der grünen Insel Maith wäre es doch gar zu spannend, nun zu debattieren (also simon) was nun wichtiger ist, Naturschutz der Feenwälder vs. Autobahnen für die Wirtschaft.

Ich finde Kerzen auch schöner als LED - aber hört man auf mich? NEIN.

Infrastruktur ua. lockt Bewohner.KiTa,Supermärkte,Belustigungszentren etc. und ich kann niemanden an Maith binden oder nach Maith locken wenn ich Schotterpisten und *geht zu Fuß* proklamiere.Tír na nÒg braucht Nachwuchs und Arbeitskräfte,die auch zufrieden sind.Ein Gehalt,für das man nichts kaufen kann macht unzufrieden.

Beiträge: 448

Heimatland: Ladinia

Wohnort: Droch Aimsir

Beruf: Pontifex Maximus

Alkoholpegel: 0‰

Danksagungen: 26 / 1

Held der Arbeit
  • Nachricht senden

7

Donnerstag, 9. März 2017, 01:03

Darf ich mich mal kurz einmischen? Was glaubst Du denn, wieviel zivilisationsmüde Menschen nach Maith ziehen, WEIL es so naturbelassen ist? Hab doch einfach etwas Mut, mach doch einfach mal! Und dann: Da kann es doch Ortschafen geben, die "nur" einmal die Woche von Wolkengaleeren (das können doch auch eure eigenen sein!) angelaufen werden, "nur" einmal in der Woche Post bekommen etc. Ist doch schön! Da kann man mal abschalten! Und bedenke bitte dies: Ganz Tir ist recht dünn besiedelt, dagegen wäre selbst mein heiß geliebes Ladinien eine Großstadt. ;)

Angus MacFadden

unregistriert

8

Donnerstag, 9. März 2017, 01:42

Mit Verlaub ähm NEIN!!
Dazu folgendes: Uwe bzw. GAIUS lass mich doch machen ohne mir dreinzusprechen..Maith hat auch keine Wolkengaleeren,das klingt zu sehr nach Zwangsarbeit und Sklaverei, sondern Luftschiffe.Auf Maith leben auch keine Ladiner.

Beiträge: 448

Heimatland: Ladinia

Wohnort: Droch Aimsir

Beruf: Pontifex Maximus

Alkoholpegel: 0‰

Danksagungen: 26 / 1

Held der Arbeit
  • Nachricht senden

9

Donnerstag, 9. März 2017, 02:05

Fast hätte ich in Tir eingebürgert.
Ladinien und Zwang und Sklaverei?
Ich wollte Dir nur einen Rat geben und Du kommst mir mit einer Hasstirade. Wir sprechen am besten nie wieder miteinander. Nicht einmal dann, wenn es rein der Sim dienen sollte. Du trennst einfach nicht.

Angus MacFadden

unregistriert

10

Donnerstag, 9. März 2017, 02:10

Siehste das meinte ich Uwe!
Galeere ist Zwang und Sklaverei,dem Namen nach,vom Staat Ladinien sprach ich garned.Ich hab keinen Hass in mir,weder gegen Dich noch Ladinien,ich will nur nicht oberlehrerhaft gemassregelt oder bestimmt werden - das was Du richtig siehst,ist nicht mein richtig.Ich mache meine Erfahrungen selber.
Wer trennt nicht?

Owen McCoy

Parteivorsitzender Linke Alternative / Generalrat

Beiträge: 2 258

Heimatland: Tir na nOg

Wohnort: Droch Aimsir

Alkoholpegel: 0‰

Danksagungen: 49 / 20

Held der Arbeit
  • Nachricht senden

11

Donnerstag, 9. März 2017, 08:30

Ich versteh dich gerade nicht Angus.

Gauis will dir ncihts aufbrummen, sondern gibt dir Ideen.

So habe ich es zumind. verstanden.

Held der Arbeit seit 2.1.2018

Seit LP 16 im Parlamentarischen Rat (25. Mai 2015)




Siddbaatar

Uachtarán

Beiträge: 13 145

Heimatland: Tir Na nÒg

Wohnort: Más é Thoil

County: County Más

Beruf: Großrat

Alkoholpegel: 0‰

Danksagungen: 77 / 111

  • Nachricht senden

12

Donnerstag, 9. März 2017, 10:36

Ich glaube, dass wir als Außenstehende zu wenig von eurer Vergangenheit wissen, Angus und Gaius, um hier vermitteln zu können. Ich möchte daher nur grundsätzlich appellieren, einen gemeinsamen Weg zu finden - und schlimmstenfalls wäre dies, sich gegenseitig zu ignorieren. Ich - und mit mir sicher alle anderen SpielerInnen Tirs - mögen und schätzen euch beide sehr und möchten niemanden verlieren.
Früher war es ohnehin üblich in Tir, dass verdienstvolle Diplomaten (Lord Reis, Diego, Hirte, ...) einfach eingebürgert wurden und ich muss gestehen, dass ich das Gaius schon mehrfach antragen wollte.

Zum Thema: In der Simulation Maiths (die v.a. vom Gründer Tirs gestaltet wurde) war Maith ein Bezirk der Natur und der Entschleunigung abseits der Zivilisation. Ob Axel eine Eisenbahn gut gefunden hätte, das wissen wir nicht. Aber die Menschen vor Ort wollten dies und so wurde sie gegründet. Wenn Angus jetzt den Großen Sprung nach vorn simulieren möchte, dann darf er das natürlich, aber natürlich werden Umweltschützer dagegen protestieren und schließlich wird das Parlament darüber zu befinden haben.
Aber alles simon, das hat nichts mit den Personen zu tun. Ich habe ja gestern schon über die Trennung von ID und Person schwadroniert, bitte nehmt das ernst, sonst kommen wir hier nicht weiter.

Was nun die Städte betrifft, so kann Angus natürlich auch umsetzen, dass alle Menschen nur in den Städten wohnen und niemand in Dörfern - Quasi als Menschenreservate zum Schutze der Elfen. Werdet doch einfach mal konkret und tragt es in die Liste ein, das sage ich schon zum 128. Male (;
https://docs.google.com/spreadsheets/d/1…rq0A/edit#gid=0

"Die Philosophen haben die Welt nur verschieden interpretiert, es kommt darauf an sie zu verändern." (Karl Marx)


Clan Vater des Clans der Siddha, Präsident der SG Dynamo Más é Thoil, Träger des "Großen Väterchen Abraham-Uisge Beatha-Verdienstkreuz vom Fass" in der Stufe "Blended" und des "Verdienstorden der Kirche des freien Weges". Stärkster Mann der Welt - Olympiasieger im Gewichtheben bei den Olympischen Spielen 2004. Erster und einziger nògelischer Meister der Internationalen Oberliga. Meister und Pokalsieger 2017.

Beiträge: 448

Heimatland: Ladinia

Wohnort: Droch Aimsir

Beruf: Pontifex Maximus

Alkoholpegel: 0‰

Danksagungen: 26 / 1

Held der Arbeit
  • Nachricht senden

13

Donnerstag, 9. März 2017, 21:10

Ich versteh dich gerade nicht Angus.

Gauis will dir ncihts aufbrummen, sondern gibt dir Ideen.

So habe ich es zumind. verstanden.
+1

Cerche Abongi

Bezirksrat von Aimsir

  • »Cerche Abongi« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 048

Heimatland: Tir na nÒg

Wohnort: Aimsir Bréa

County: County Aimsir

Alkoholpegel: 0‰

Danksagungen: 50 / 94

Held der Arbeit
  • Nachricht senden

14

Freitag, 17. März 2017, 09:47

Zunächst: Die Batterien meiner Tastatur sind leer und daher tut es mir schonmal leid. Wo neue Batterien sind weiß nur meine Freundin :whistling: Könnte also sein dass ich irgendwann genervt bin den Text zu schreiben.

So und jetzt meine Meinung.

Wzu hbe ich diesen Thread erstellt? zum Zanken irgendwelcher alten Kamellen, die ich nicht mal kenne? Sicherlich nicht. Es nervt mich langsam, wenn immer wieder vom Thema abgerutscht wird. Die Übersicht und Motivation bei mir geht dann verloren. Zudem ist es von meinerseite her verschenkte Zeit.
Ich habedie Größenverhältnisse oft dargestellt, Gaius auch nochmal. Dass es auch auf Maith städtische Zentren geben muss ist doch klar. Das nicht alles perfekt sein mus ebenfalls. Dann simuliert man halt, dass die Jugend weggeht und daran gearbeitet werden muss. Die TSB zum Beispiel ist mit Absicht als "ramponiert" dargestellt, damit man eben eine Grundlage zur Simulation hat. Genauso wie die Autobahnen auf der Hauptinsel. Es ist pure Absicht, dass diese nicht fertig sind. Politischer Streit in Aimsir? Pure Absicht! Wenn alles simoff als perfekt erkläret wird brauchen wir nix mehr simulieren. Es soll auf Maith eine Autobahn geben? Dann wird der Bau simuliert!
Daneben gibt es mit Aimsir eine gute Vorlage was Städte und EW-Verteilung betrifft. Wenn ihr euch unsicher seid, fragt einfach, ohne gleich zickig zu werden.

Zum nächsten Punkt: Wahlen.

Micronationen sind Spiele und somit ein Hobby. Wer das nicht so sieht, kann sich gerne weiterhin als was besseres sehen. Ich sehe mich als Spieler. TIR ist für mich demnach ein Spiel, in dem ich Chara's erstellen & aus dem Alltag fliehen kann. Nun habe ich bei der Wahl auch ganze 2 Stimmen erhalten. Ärgert mich das? Nö überhaupt nicht, denn die Wahl ist ein Teil der Simulation und somit des Spiels.
ich könnte nun sagen: Ihr wollt aktualisierte Karten? Fussballiga? Weitere Simulationen durch TSF und TSB? Nö, macht doch selber, habt mich ja nicht gewählt. - und bockig sein.

Bin ich aber nicht. Denn ich trenne dies kontinuierlich. Diese nur 2 Stimmen machen mich eher gar glücklich! Denn sie zeigen, dass TIR aktiv ist, dass die Simulation zur Wahl gut angenommen wurde und das Spiel lebt. Karten, Fussball, diverse Sachen simulieren tue ich als ganzes für Tir. Nicht um Wählerstimmen zu erhaschen. Und weil es mir Spaß macht. Genauso sollte man sich nicht zu sehr mit seinen Chara identifizieren und auf Anerkennung hoffen. Ansonsten wird man eher enttäuscht, und Enttäuschungen bietet das RL zu genüge. Ich musste das auch erst lernen, aber wenn man trennen & unterscheiden kann, dann machen MN's sogar noch mehr Spaß. Wenn man viele Facettenreiche Chara's erstellt und nicht nur auf Fang von Anerkennung für sich selbst (also den Chara mit dem man sich identifiziert) geht, dann hat man noch ziemlich viel mehr Bock! Nimmt nicht immer alles so bitter ernst, was in der Simulation passiert!
Ernst sollten nur Sachen genommen werden, die TIR direkt betreffen, wie Karten etc.

Komme ich zum nächsten Punkt.

Und das ärgert mich wirklich. Ich habe mir damals mit den Karten Mühe gegeben und mehrmals die aktuelle Karte in diversen Threads angehängt. Nun wird in Dia über Wolkengaleeren geredet und prompt behauptet, Dia habe einen ausgebauten Internationalen Flughafen. Gerne hänge ich die aktuellste Karte nochmal an, die man auf der HP unter Infrastruktur findet:



Es gibt sogar eine Legende. Und als was weißt sie den Flughafen von Dia aus? Genau, nicht als Internationalen Flughafen. Warum werden Sachen nicht genutzt, wenn wir sie doch haben? Warum hätte man nicht simulieren können, wie wir den Flughafen ausbauen, da Dia kontinuierlich wächst? Nein, so wurde eine Simulationsgrundlage wieder ignoriert. Mich pers. ärgert dies, weil wir doch die Grundlagen haben, ich viel Zeit dafür investiert habe und sie eiskalt ignoriert werden.

Ja, dieses ständige Abweichen von Themen und rumgemotze,rumgeweine haben mir in den letzten Tagen erneut viel Motivation genommen. Außerdem musste ich FIFA mit nem Kollegen spielen :P

Ihr könnt doch eigenständig handeln und machen, aber es sollten halt die Grundlagen, die Regeln des Spiels beachtet werden. Auf der Homepage ist zum Beispiel wunderbar erklärt, wofür jeder Bezirk steht. Dies muss doch nicht in jedem Thread erneut diskutiert werden.

Was will ich sagen? Projeziert nicht eure Persönlichkeit 1 zu 1 auf euren (Spiele)Charakter bzw. nur auf einen einzigen Chara, umso mehr nimmt man pers. und ist traurig, wütend oder enttäuscht. genau aus diesen Gründen habe ich mir mehrere ID's erstellt und meine Pers. aufgespalten. Der eine Chara ist lieb, der andere total provozierend, der eine Chara von mir empfindet so, der ander so. Mal schauen was mir für die Zukunft noch so einfällt. Das macht auch das Spiel lebendiger und attraktiver, vorallem weil wir auch einen guten ID-Wechsler haben.
Damals als ich anfing hatte ich es auch nicht verstanden, als Sidd zu mir meinte, dass ich auch mehrere Charas machen kann. Nein, ich wollte unbedingt, dass Cerche alle Lobeshymnen abbekommt. Das jeder weiß, dass ich das bin. Aber diese Meinung habe ich gottseidank abgelegt und den Tipp vom Großrat befolgt. Seitdem an habe ich deutlich merh Spaß und weniger Druck. Und sehe Angriffe sogar als spaßige, motivierende Spielerei!

So das wars von mir :P ich habe euch trotzdem alle lieb :love:

Achjam, denkt dran, nimmt meinen Text nicht zu pers. :P



Mitverantwortlicher und Fan des 1.FC Union Aimsir Bréa.
Inhaber und Chefkoch des Gräten von Rajansa.
Sohn des Inhabers der Aimsir Bréa Fischwerke KG.

Aktiver Freizeitaktivist !


Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Großrat Sidd (17.03.2017)

Angus MacFadden

unregistriert

15

Sonntag, 19. März 2017, 00:23

Ich versteh dich gerade nicht Angus.

Gauis will dir ncihts aufbrummen, sondern gibt dir Ideen.

So habe ich es zumind. verstanden.
+1

Was mich bestätigt.Klar DAS Dir das gefällt Gaius/Uwe/Helena.

@ Owen Es gibt eine Geschichte,die ER wie MOI sicher anders schildern.

Verkürzt - in TIR erwarte ich nicht,sondern Bitte und erwarte ich darum (auch mit Wissenslücken, denn ich bin kein TIR oder MAITH Gründer darum),das man mich machen lässt,nicht unter eine Erwartungsglocke legt.
Die Geschichte MAITHs liegt bei den Gründern,diese haben die Pflicht und das Recht mich zu informieren,damit ich nicht den Urgedanken verhunze ( den ich ja nicht kenne da erst jetzt hier,flööt).
Die die in TIR sind,denen vertraue ich blind das alles im Sinne unserer Sim läuft.

Um es generell klarzustellen: Ich habe nichts gegen Kontakte IL und TIr,diese sind auch sinnig und nützlich.Wer mit dem IL agieren will - nur zu.Kein Mucks von mir - auch in Regierungsämtern mach ich das was ich tun muss,uns am End nutzt.
Nur wenn es um Maith geht sag ich *halt Dich raus* - ausser ihr sagt mir was anderes.Fertig

Beiträge: 448

Heimatland: Ladinia

Wohnort: Droch Aimsir

Beruf: Pontifex Maximus

Alkoholpegel: 0‰

Danksagungen: 26 / 1

Held der Arbeit
  • Nachricht senden

16

Sonntag, 19. März 2017, 00:32

FP

Angus MacFadden

unregistriert

17

Sonntag, 19. März 2017, 00:34

Zunächst: Die Batterien meiner Tastatur sind leer und daher tut es mir schonmal leid. Wo neue Batterien sind weiß nur meine Freundin :whistling: Könnte also sein dass ich irgendwann genervt bin den Text zu schreiben.

So und jetzt meine Meinung.

Wzu hbe ich diesen Thread erstellt? zum Zanken irgendwelcher alten Kamellen, die ich nicht mal kenne? Sicherlich nicht. Es nervt mich langsam, wenn immer wieder vom Thema abgerutscht wird. Die Übersicht und Motivation bei mir geht dann verloren. Zudem ist es von meinerseite her verschenkte Zeit.
Ich habedie Größenverhältnisse oft dargestellt, Gaius auch nochmal. Dass es auch auf Maith städtische Zentren geben muss ist doch klar. Das nicht alles perfekt sein mus ebenfalls. Dann simuliert man halt, dass die Jugend weggeht und daran gearbeitet werden muss. Die TSB zum Beispiel ist mit Absicht als "ramponiert" dargestellt, damit man eben eine Grundlage zur Simulation hat. Genauso wie die Autobahnen auf der Hauptinsel. Es ist pure Absicht, dass diese nicht fertig sind. Politischer Streit in Aimsir? Pure Absicht! Wenn alles simoff als perfekt erkläret wird brauchen wir nix mehr simulieren. Es soll auf Maith eine Autobahn geben? Dann wird der Bau simuliert!
Daneben gibt es mit Aimsir eine gute Vorlage was Städte und EW-Verteilung betrifft. Wenn ihr euch unsicher seid, fragt einfach, ohne gleich zickig zu werden.

Zum nächsten Punkt: Wahlen.

Micronationen sind Spiele und somit ein Hobby. Wer das nicht so sieht, kann sich gerne weiterhin als was besseres sehen. Ich sehe mich als Spieler. TIR ist für mich demnach ein Spiel, in dem ich Chara's erstellen & aus dem Alltag fliehen kann. Nun habe ich bei der Wahl auch ganze 2 Stimmen erhalten. Ärgert mich das? Nö überhaupt nicht, denn die Wahl ist ein Teil der Simulation und somit des Spiels.
ich könnte nun sagen: Ihr wollt aktualisierte Karten? Fussballiga? Weitere Simulationen durch TSF und TSB? Nö, macht doch selber, habt mich ja nicht gewählt. - und bockig sein.

Bin ich aber nicht. Denn ich trenne dies kontinuierlich. Diese nur 2 Stimmen machen mich eher gar glücklich! Denn sie zeigen, dass TIR aktiv ist, dass die Simulation zur Wahl gut angenommen wurde und das Spiel lebt. Karten, Fussball, diverse Sachen simulieren tue ich als ganzes für Tir. Nicht um Wählerstimmen zu erhaschen. Und weil es mir Spaß macht. Genauso sollte man sich nicht zu sehr mit seinen Chara identifizieren und auf Anerkennung hoffen. Ansonsten wird man eher enttäuscht, und Enttäuschungen bietet das RL zu genüge. Ich musste das auch erst lernen, aber wenn man trennen & unterscheiden kann, dann machen MN's sogar noch mehr Spaß. Wenn man viele Facettenreiche Chara's erstellt und nicht nur auf Fang von Anerkennung für sich selbst (also den Chara mit dem man sich identifiziert) geht, dann hat man noch ziemlich viel mehr Bock! Nimmt nicht immer alles so bitter ernst, was in der Simulation passiert!
Ernst sollten nur Sachen genommen werden, die TIR direkt betreffen, wie Karten etc.

Komme ich zum nächsten Punkt.

Und das ärgert mich wirklich. Ich habe mir damals mit den Karten Mühe gegeben und mehrmals die aktuelle Karte in diversen Threads angehängt. Nun wird in Dia über Wolkengaleeren geredet und prompt behauptet, Dia habe einen ausgebauten Internationalen Flughafen. Gerne hänge ich die aktuellste Karte nochmal an, die man auf der HP unter Infrastruktur findet:



Es gibt sogar eine Legende. Und als was weißt sie den Flughafen von Dia aus? Genau, nicht als Internationalen Flughafen. Warum werden Sachen nicht genutzt, wenn wir sie doch haben? Warum hätte man nicht simulieren können, wie wir den Flughafen ausbauen, da Dia kontinuierlich wächst? Nein, so wurde eine Simulationsgrundlage wieder ignoriert. Mich pers. ärgert dies, weil wir doch die Grundlagen haben, ich viel Zeit dafür investiert habe und sie eiskalt ignoriert werden.

Ja, dieses ständige Abweichen von Themen und rumgemotze,rumgeweine haben mir in den letzten Tagen erneut viel Motivation genommen. Außerdem musste ich FIFA mit nem Kollegen spielen :P

Ihr könnt doch eigenständig handeln und machen, aber es sollten halt die Grundlagen, die Regeln des Spiels beachtet werden. Auf der Homepage ist zum Beispiel wunderbar erklärt, wofür jeder Bezirk steht. Dies muss doch nicht in jedem Thread erneut diskutiert werden.

Was will ich sagen? Projeziert nicht eure Persönlichkeit 1 zu 1 auf euren (Spiele)Charakter bzw. nur auf einen einzigen Chara, umso mehr nimmt man pers. und ist traurig, wütend oder enttäuscht. genau aus diesen Gründen habe ich mir mehrere ID's erstellt und meine Pers. aufgespalten. Der eine Chara ist lieb, der andere total provozierend, der eine Chara von mir empfindet so, der ander so. Mal schauen was mir für die Zukunft noch so einfällt. Das macht auch das Spiel lebendiger und attraktiver, vorallem weil wir auch einen guten ID-Wechsler haben.
Damals als ich anfing hatte ich es auch nicht verstanden, als Sidd zu mir meinte, dass ich auch mehrere Charas machen kann. Nein, ich wollte unbedingt, dass Cerche alle Lobeshymnen abbekommt. Das jeder weiß, dass ich das bin. Aber diese Meinung habe ich gottseidank abgelegt und den Tipp vom Großrat befolgt. Seitdem an habe ich deutlich merh Spaß und weniger Druck. Und sehe Angriffe sogar als spaßige, motivierende Spielerei!

So das wars von mir :P ich habe euch trotzdem alle lieb :love:

Achjam, denkt dran, nimmt meinen Text nicht zu pers. :P


Es ist der Thread

Zitat

Gestaltung (Karte etc.) Isle of Maith


Cerche,du hast in vielem Recht!
Ich beziehe mich nur auf MEINE Punkte.Sorry,ich fühle mich bei Maith angefasst!
Wo wurd mir gesagt das auf Maith alles ramponiert ist?Ich bin seit 2015/16 in TIR da wurd mir die Geschichte Maith nicht vermittelt!KLAR,das es nirgendwo in MNs flächendeckende Eisenbahn,Autobahn etc. Verbindungen sind - da man sonst NIX zu simmen hat.

Mir wurd lax gesagt: Äussere Wünsche,mach mal Städte ...DANN kommen natürlich auch Verbindungen!

Siddbaatar

Uachtarán

Beiträge: 13 145

Heimatland: Tir Na nÒg

Wohnort: Más é Thoil

County: County Más

Beruf: Großrat

Alkoholpegel: 0‰

Danksagungen: 77 / 111

  • Nachricht senden

18

Sonntag, 19. März 2017, 14:30

Mit dem "lax gesagt" meinst du wohl mich, also machen wir es doch einfach ganz konkret: Welche Städte möchtest du noch haben auf die Tir-Gesamtkarte (eine Bezirkskarte mit 100 auch kleinen Dörfern kommt vielleicht später mal, auch regionale Straßen braucht so eine Gesamtkarte nicht), aber Hauptstraßen kannst du natürlich noch wünschen, die zeichnet dir Cerche gern ein. Eine Eisenbahn auch, aber hier musst du überlegen, ob der Ausbau nicht schritt für schritt erfolgen kann.
Und das war es dann auch schon für diesen Thread. Es uferte ganz schön aus, aber im Grunde ist hier nichts fundamental Neues zu entscheiden.

"Die Philosophen haben die Welt nur verschieden interpretiert, es kommt darauf an sie zu verändern." (Karl Marx)


Clan Vater des Clans der Siddha, Präsident der SG Dynamo Más é Thoil, Träger des "Großen Väterchen Abraham-Uisge Beatha-Verdienstkreuz vom Fass" in der Stufe "Blended" und des "Verdienstorden der Kirche des freien Weges". Stärkster Mann der Welt - Olympiasieger im Gewichtheben bei den Olympischen Spielen 2004. Erster und einziger nògelischer Meister der Internationalen Oberliga. Meister und Pokalsieger 2017.

Angus MacFadden

unregistriert

19

Sonntag, 19. März 2017, 17:23

Meinte es allgemein und zu keiner Zeit bös Sidd.Wenn die tollen Karten von Cerche so bleiben sollen,dann bleiben sie so.Autobahn und eine Verlängerung der Eisenbahn sind auch nur ein Wunsch von mir,den man auch nicht erfüllen kann.Ich werde dann zwar schmollen aber das vergeht auch wieder. :))

Siddbaatar

Uachtarán

Beiträge: 13 145

Heimatland: Tir Na nÒg

Wohnort: Más é Thoil

County: County Más

Beruf: Großrat

Alkoholpegel: 0‰

Danksagungen: 77 / 111

  • Nachricht senden

20

Montag, 20. März 2017, 16:06

Wir malen doch gerade jetzt eine neue Karte. Sagt keiner, dass sie so bleiben sollen. Daher schicke ihm deine Wünsche und trage Städte in die Liste ein.

"Die Philosophen haben die Welt nur verschieden interpretiert, es kommt darauf an sie zu verändern." (Karl Marx)


Clan Vater des Clans der Siddha, Präsident der SG Dynamo Más é Thoil, Träger des "Großen Väterchen Abraham-Uisge Beatha-Verdienstkreuz vom Fass" in der Stufe "Blended" und des "Verdienstorden der Kirche des freien Weges". Stärkster Mann der Welt - Olympiasieger im Gewichtheben bei den Olympischen Spielen 2004. Erster und einziger nògelischer Meister der Internationalen Oberliga. Meister und Pokalsieger 2017.